Die liberalen Werte:

  • Freiheit: Freiheit bedeutet, dass wir unser Leben selbstbestimmt leben können. Dies bedingt jedoch Verantwortung – gegenüber sich selber und seinen Mitmenschen. Freiheit ist darum nicht grenzenlos. Eigenverantwortung bedeutet, für sein Handeln einzustehen, die Konsequenzen daraus zu tragen und diese nicht an den Staat zu delegieren.
  • Gemeinsinn: Gemeinsinn hält die Schweiz zusammen. Mit freiwilligem Engagement in Familie, Nachbarschaft, Verein und Politik stärken wir unsere Gemeinschaft. Wesentliche gemeinnützige Aufgaben werden durch Private und nicht durch den Staat erledigt. Gemeinsinn bedeutet, dass sich der Einzelne für die Gemeinschaft einsetzt.
  • Fortschritt: Fortschritt ist der Schlüssel zum Wohlstand von morgen und zur Bewältigung von Herausforderungen aller Art. Innovation, technischer Fortschritt und Bildung bringen uns weiter, nicht Verbote

Für das stehe ich:

  • Subsidiaritätsprinzip: Probleme sollen so weit möglich selbstbestimmt und eigenverantwortlich gelöst  werden. Dieses Prinzip gilt auch für das staatliche Handeln. Je näher die Entscheidungen beim Bürger liegen, desto besser. Die Gemeinden wissen am besten was gut ist für sie und ihre Bürger. Und der Kanton weiss es besser als der Bund.
  • Duales Bildungssystem: Es schafft Arbeitsplätze  und Wohlstand. Unsere  Schulabgänger und jungen Berufsleute sollen auf dem Arbeitsmarkt auch in Zukunft gute Chancen haben. Praktiker braucht das Land.
  • Gesunde Finanzen: Der Staat darf nicht mehr ausgeben als er einnimmt. Immer wieder müssen Leistungen und Forderungen an den Staat überprüft und hinterfragt werden. Nur ein finanziell gesundes Staatswesen kann  eine  nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft garantieren.
  • Energiewende: Unsere Bevölkerung und die Wirtschaft sind auf eine sichere Energieversorgung angewiesen. Dabei dürfen wir uns nicht nur auf die Elektrizität fokussieren. Elektrizität soll weiterhin zum grössten Teil im Inland produziert werden. Gleichzeitig sind erneuerbare einheimische Energiequellen zu fördern. Neuen Technologien gegenüber wollen  wir offen sein und uns von ineffizienten Subventionen verabschieden.